Externe Wohnbegleitung

Wohnbegleitung steht Menschen zur Verfügung, die im Sinn haben, in eine eigene Wohnung zu ziehen oder schon alleine wohnen und sich ihren Bedürfnissen entsprechende Unterstützung im alltäglichen Leben wünschen.

Zielgruppe
Menschen, die aufgrund ihrer momentanen Situation bei der Bewältigung und Gestaltung des Lebens- und Wohnbereiches Unterstützung benötigen.
Standort
Raum Schaffhausen, insbesondere in Neuhausen am Rheinfall
Plätze
Im Unterschied zum betreuten Wohnen ist die Interessentin / der Interessent der Wohnungsmieter.
Infrastruktur
Die Begleitperson kommt zu Ihnen nach Hause.
Betreuungs-
zeiten
nach Bedarf und vereinbarten Betreuungsstunden
Team
  • Bezugspersonen
  • Qualifizierte Fachpersonen aus den Bereichen Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Psychiatriepflege sowie Auszubildende
Angebot
Individuelle Beratung und Förderung in den verschiedenen Lebensbereichen wie Haushalt, Finanzen / Administration, Arbeit, Freizeit, Wohnung / Wohnungswechsel sowie Umgang mit Anderen und sich selbst sowie Krisenintervention
Tages-
struktur
Eine Tagesstruktur sollte bestehen oder in Aussicht stehen, eine Therapiewerkstatt ist vorhanden.
Arbeitsweise
Wir arbeiten nach den Grundsätzen des Normalisierungsprinzips und des Bezugspersonensystem sowie nach unserem Leitbild.
Aufnahme-
prozedere
unverbindliches Informationsgespräch > Bedarfsabklärung
Kosten
siehe Tarifordnung unter „Downloads„.
Kontakt
Hanspeter Keller, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Tel. 052 624 18 54
hanspeter.keller@schoenhalde.ch