Silvia BargährNeuigkeitenKommentar schreiben

Die Kantonsärztin Dr. Maha Züger hat angeordnet, das Besuchsverbot in Alters-, Pfleg- und Wohnheimen ab 5. Juni 2020 aufzuheben. Wir sind jedoch verpflichtet, die in unserem Schutzkonzept beschriebenen Massnahmen umzusetzen. Ferner gelten die vollumfänglich und zwingenden Vorschrifts- und Schutzmassnahmen des Bundes (BAG).

Wichtigste Regeln bleiben: Bei Eintritt in die Stiftung Schönhalde weiterhin Hände desinfizieren und regelmässige Händehygiene sowie Abstand halten (2m).

Damit wir Besuchende ausreichend über die Sicherheitsmassnahmen informieren können, müssen die Bewohnenden die Besuche bei uns anmelden. Auf Wunsch stellen wir den Bewohnenden und den Besuchern Schutzmasken kostenlos zur Verfügung.

Wir wünschen allen weiterhin beste Gesundheit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.